12. April 2018 · Kommentare deaktiviert für Ostern 2018 · Kategorien: Uncategorized

…stand in der ersten Woche hoch im Kurs. Am Mittwoch und Donnerstag wurden fleißig Eier gefärbt und marmoriert, Hasen, Schafe und Hühner gebastelt.

Bei angenehmen Wetter sind wir am Montag nach Löberscchütz gewandert, haben den Spielplatz erobert und ein Schiff in der Gleise auf die Reise geschickt. Mit viel Elan wurde der Felsen von Löberschütz erklommen und gestaunt, wie weit man schauen konnte.

Am Dienstag sind wir in die Montessorischule nach Jena gefahren und haben uns von einem  Mitmach-Theater beeindrucken lassen.  Es wurde von Irland und seinen Sagengestalten erzählt, gesungen und gespielt. Auch das Außengelände der Schule wurde erkundet.

In der 2. Woche verschönerten wir unseren Schulhof. Wir wollten gemeinsam einen Totholzzaun bauen und so unseren Rasen schützen und vielen kleinen Tieren und Insekten einen Lebensraum bieten. Da so etwas nicht an einem Tag geschafft ist, nahmen wir uns die ganze Woche Zeit.

Alle hatten viel Spaß und es war schön zu sehen, wie viele kleine Hände so etwas Tolles schaffen können. Danke an alle Kinder und Erzieher. Ein großes Danke auch dem Förderverein, der es durch die Bezahlung der Pfosten erst möglich gemacht hat.

Dörte Antje Loth

Kommentare geschlossen.