Projekttag „Herbstkochen“ der Klassen 2a und 2b

Am 16. Oktober fand bei den Klassen 2a und 2b ein Projekttag „Herbstkochen“ statt, bei dem die Kinder selber die Zutaten vorbereitet und mitgekocht haben, die Tischdeko bastelten und anschließend „ihr Essen“ servierten. Es gab eine leckere Kürbissuppe, selbstgemachte Pizza und Apfelmus mit Vanillepudding zum Nachtisch. Die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt, z. B. war die Gruppe „Kürbissuppe“ zuständig für das Schneiden von Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch usw., die Pizzagruppe

Pizzagruppe
rührte unter Anleitung den Pizzateig an


und bereitete die Zutaten für den Belag vor,

die Herbstdekogruppe
Bastelgruppe

Bastelgruppe

machte schöne Tischgestecke und dekorierte die Tische.
Unterstützt wurden die Kinder natürlich von ihren Klassenlehrerinnen Frau Reinhardt und Frau Kilian, der „Hauptköchin und Ideengeberin“ Frau Reinhardt und ein paar freiwillige „Mitkocheltern“.

Kleine und große Köche am Werk.

Wir haben Hunger!

Wir haben Hunger!

Wir haben Hunger!
Es war ein gelungener Projekttag und hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht!